Im Rahmen der Europäischen Maccabi Spiele in Berlin, fand ein ganz besonderer Weltrekordversuch statt. 
 
Die European Maccabi Games sind Europas größte jüdischen Sportveranstaltung und dieses Jahr waren sie der passende Schauplatz für den Weltrekordversuch das größte Schabbat-Essen.
 
Die Veranstaltung zeichnet sie sich mit über 2.000 Athleten, Trainer und Betreuer aus über 30 EU-Ländern, EU-Partnerländern und der ganzen Welt und Wettkämpfen in 19 Sportarten aus.
 
 
largest-shabbat-dinner-tables
 
Am Freitagabend versammelten sich fast 3.000 Leute im Berliner Estrel Hotel, für den gemeinsamen Kabbalat Schabbat, den Empfang des Schabbats.  Ein Guinness World Records Rekordrichter ist zu dem Event gereist, um den Rekordversuch zu begleiten. 
 
Einige Personen wurden aus der Wertung genommen, da sie entweder nicht rechtzeitig die Vorspeise serviert bekommen haben oder den Saal schon zu früh verlassen haben. Trotzdem trugen noch 2.322 Teilnehmer zur Wertung bei und erzielten so, den Weltrekordtitel für das größte Schabbat-Essen der Welt.
 
largest-shabbat-dinner-singing
 
Der letzte Rekord in dieser Kategorie wurde am 13.06 2014 in Tel Aviv, Israel, vom White City Shabbat aufgestellt und hatte 2.226 Teilnehmer. Die Teilnehmer der Maccabi Spiele haben diesen Rekordtitel nun nach Deutschland geholt.