Damit steht dann wohl fest, dass "Gangnam Style" kein Zufallshit und PSY kein "One-Hit-Wonder" ist.
Mit seiner Nachfolgesingle "Gentleman" sicherte sich der Koreanische Pop-Superstar einen neuen GUINNESS WORLD RECORDS™ REKORD für das Meistgesehene Online-Video in 24 Stunden.

Innerhalb der ersten 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung erzielte das Video am 14. April 2013
exakt 38.409.306 Views auf YouTube. Heute, nur elf Tage später wurde es bereits mehr als
222.867.915-mal gesehen.

psy-vid-screenshot.jpg

Gerne würden wir oben das offizielle Video zu "Gentleman" zeigen, das Video wurde jedoch nicht für dieses Land freigeschaltet.

PSYs vorheriges Musikvideo "Gangnam Style" erzielte mehrere GUINNESS WORLD RECORDS™ REKORDE. Es ist das Meistgesehene Online-Video, das Online-Video mit den meisten Likes und das Erste Video, das mehr als eine Milliarde-mal online angeschaut wurde. Mittlerweile erzielte "Gangnam Style" mehr als 1,5 Mrd. Views.

PSY_article.jpg

Der Erfolg von "Gentleman" kam - nicht unerwartet - deutlich schneller als der seines Vorgängers. In nur vier Tagen wurden sensationelle 100 Mio. Views generiert, im Vergleich zu den seinerzeit ebenso sensationellen zwei Monaten die "Gangnam Style" für die gleiche Anzahl benötigte:

Psy-Gentleman-YouTube-stats-cropped.jpg

Grafik: YouTube Trends